Aktualisiert: 10. November 2017



Sehr geehrte Damen und Herren, Liebe Mitglieder und Förderer des Freundeskreises,

zuallererst eine äußerst erfreuliche Entwicklung: Pfarrer Alexander Röhm ergänzt das Leitungsteam unseres Kaufbeurer Freundeskreises - ein herzliches "Grüß Gott!"

Das Reformationsjubiläum ist nun mit dem großen Festgottesdienst am Reformationstag zu Ende gegangen - nach meinem Eindruck war es ein würdiger Abschluss. Wir vom Freundeskreis haben aber noch etwas anzubieten:
Eigentlich wollten wir das Jahr mit einem weihnachtlichen Thema (Advent und Weihnachten bei Luthers) beschließen. Doch trotz intensivster Bemühungen über Wochen und Monate konnten wir weder in Schwaben noch in Bayern jemand finden, der sich dieses Themas annehmen wollte.
Deshalb gehen wir noch einmal zeitlich vor den 31. Oktober 1517 zurück: Das Thema am 23. November wird sein
Europa am Vorabend der Reformation
Weltbild. Religion. Politik.

Lassen Sie sich mitnehmen auf eine Zeitreise in eine der spannendsten Epochen der europäischen Geschichte - das Späte Mittelalter.
Mehr dazu auf unten auf der Seite: Nächste Veranstaltung
Und nun noch eine Information für 2018:
Das Programm für 2018 ist gerade mitten in der Planungsphase. Nach dem Reformationsjubiläum wollen wir uns thematisch neu ausrichten, uns aber auch wieder an der Woche der Brüderlichkeit beteiligen.
Diese steht 2018 unter dem Motto: Angst überwinden - Brücken bauen

Unser eigenes Jahresthema 2018 lautet: "Anders wirtschaften!?". Dabei haben wir folgende Themenbereiche in unsere Überlegungen aufgenommen:

  • März: Woche der Brüderlichkeit
  • April: Solidarische Wirtschaftstheorie - Friedrich Wilhelm Raiffeisen
  • Mai: Sozialistische Wirtschaftstheorie - Karl Marx
  • Juni: Wirtschaftsthema mit lokalem / regionalem Bezug
  • Oktober:
    - Kulturfahrt nach Isny (03.10.2018)
    - Ökumene unter Zeitdruck
  • November: Ethik und Wirtschaft (Abschluss der Reihe)
  • Sie erhalten nach Abschluss unserer Planungen eine ausführliche Vorschau; außerdem Informationen zu den Vorhaben des Gesamtfreundeskreises.

    Und nun zur Vorschau:
  • Ritter - Bauern - Lutheraner
    Einführungsvortrag zur Fahrt nach Coburg zur Landesaustellung
    Donnerstag, 18. Mai 2017 um 20:00 Uhr im Matthias-Lauber-Haus
    Dr. Stefan Fischer
    Stadtarchiv Kaufbeuren
  • Ritter - Bauern - Lutheraner
    Fahrt zur Landesaustellung in Coburg
    Samstag, 24. - Sonntag, 25. Juni 2017
    Einladung mit Programm und Anmeldeformular können Sie unter Downloads aufrufen.
  • Kulturfahrt 2017
    Einladung, Programm und Anmeldeformular folgen im Frühjahr 2017.
    Dienstag, 3. Oktober 2017
  • Kaufbeurer Disputation
    Luther und die Deutschen
    Donnerstag, 26. Oktober 2017 um 20:00 Uhr im Matthias-Lauber-Haus
    Jakob Knab wird sein Buch "Luther und die Deutschen" vorstellen und Pfr. Martin Kugler zu dessen zentralen Aussagen Stellung nehmen.
  • Europa am Vorabend der Reformation
    Weltbild. Religion. Politik.
    Donnerstag, 23. November 2017 um 20:00 Uhr im Matthias-Lauber-Haus
    Gerd F. Thomae, Sprecher des Leitungsteams
  • Wir hoffen, mit diesem Angebot Ihr Interesse geweckt zu haben.

    Eli und Gerd F. Thomae, Marlene und Rudolf Busch, Pfr. Alexander Röhm

    Downloads

    Jahresprogramm 2017
    Fahrt zur Landesaustellung 2017 Bauern-Ritter-Lutheraner
    Nächste Veranstaltung
    Kulturfahrt 2017
    Tagungsband "Kaufbeurer Symposium 2017"
    Beitrittserklärung zum Freundeskreis

    Diese Seite wurde in 34.536ms erzeugt

    Impressum / Anfahrt